Beschädigung von einem Apfelbaum

Zwischen der Schule und dem Parkplatz wurde am Wochenende der Stamm eines circa 15 Jahre alten Apfelbaumes komplett geschält. Da der Baum somit keine Nährstoffe und kein Wasser mehr bekommt, ist er nicht mehr zu retten.
Der Gemeinde entsteht dadurch ein Schaden in Höhe von ca. 250,00 Euro.
Es wurde Anzeige gegen Unbekannt erstattet.
Außerdem setzen wir eine Belohnung von 250,00 Euro aus für Hinweise die zur Ermittlung des oder der Täter führen.